Grafiktabletts sind in den Augen vieler zumeist jüngerer Anwender Fossile aus längst vergangenen CAD-Zeiten. Der Trend der meisten CAD-Anwender geht eindeutig zur Maus, da diese zur Standardausrüstung eines jeden PC´s gehört.
Touchscreens währen hier doch sehr Wahrscheinlich zu ungenau.
Wir haben etwas Besseres!  Den Tablett-Emulator
Der Tablett-Emulator ist ein Zusatzprogramm für BricsCAD Classic, Pro und Platinum, dass die Oberfläche eines Grafiktabletts auf einem 2. Monitor emuliert.
Zum Testen ist ein 2. Monitor nicht erforderlich. Um aber eine optimale Effizienz zu erreichen, sollte aber zum täglichen Arbeiten ein 2. Monitor vorhanden sein.
Übersicht

Der Tablett-Emulator:

... mehr zum TE17
... mehr zum TE16
... mehr zum TE15
... mehr zum TE14
... mehr zum TE13
... mehr zum TE12

Angebot

 

  • ... ist ein Zusatzprogramm für BricsCAD und AutoCAD.
  • ... emuliert die Oberfläche eines Grafiktabletts auf einem 2. Monitor.
        Zum Testen ist ein 2. Monitor nicht erforderlich.
  • ... enthält fertige Menüvorlagen.
  • ... beschleunigt das Zeichnen mit BricsCAD und AutoCAD bis zu 70%.
  • ... ermöglicht die Menüvorlagen Ihren eigenen Bedürfnissen abzupassen.
  • ... enthält LISP-Dateien

 

 

Grafiktablett oder 2. Monitor?

 

  • Weniger Klicks bis ein Befehl ausgeführt wird, dadurch eine Zeitersparnis bis zu 70%.
  • Der Bildschirm bleibt frei für die Zeichnung und wird nicht mit einer Vielzahl von Werkzeugkästen verschwendet.
  • Der Arbeitsbereich wird übersichtlicher.
  • Ein Grafiktablett hat einen größeren Platzbedarf.
  • Ständiger Blickwechsel zwischen dem Grafiktablett und Bildschirm, ermüden die Augen.
  • Sie benutzen nur noch Ihre gewohnte Maus. Das umständliche wechseln zwischen Maus und Fadenkreuzlupe entfällt.
  • Ein Monitor ist preisgünstiger als ein Grafiktablett und kann vielseitiger genutzt werden

 

 

 

 

 

 

Vorteile des Tablett-Emulators.

 

  • Einfache Installation
  • Intuitive Bedienung
  • Sehr kurze Einarbeitungszeit.
  • Keine Menüvorlage ausdrucken.
  • Es bedarf keiner Kalibrierung, wie bei einem Grafiktablett.
  • Viele neue und zusätzliche Funktionen, durch kombinierte Befehle des CAD-Systems
  • Die Arbeitsgeschwindigkeit und die Dauer der Konzentrationsfähigkeit liegt bis zu 50% höher als bei einem Grafiktablett.
  • Alle Befehle sind übersichtlich angeordnet. Auch nach einem Update sind die Befehle immer am gleichen Platz
  • Alle wichtigen Befehle liegen logisch angeordnet und für alle Anwender am gleichen Platz.
  • Das Menü kann sehr schnell und einfach nach eigenen Bedürfnissen angepasst werden (siehe Programmierung).

 

 

 

 

 

 en      fr      it      pl  

 

ASK_Info

Udo Hochreiter

Geschäftsführer
T +49  (0)6331 209171
F +49  (0)6331 209172
uh@ask-hochreiter.de

ASK Hochreiter

Rosenstraße 11
66969 Lemberg
Deutschland
www.ask-hochreiter.de

 

 
Alle Rechte und Änderungen vorbehalten. Alle Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt.
BricsCAD ist ein Warenzeichen der Menhirs NV.  AutoCAD  ist ein Warenzeichen der Firma Autodesk USA.  Windows ist ein Warenzeichen der Firma Microsoft

Impressum